Besuch als Gruppe

Private Führungen für Gruppen können im Voraus gebucht werden.
Auch Gruppen, die das Museum ohne Führung besuchen, müssen sich im Voraus im Sekretariat anmelden.

PDF Anmeldeformular Besuch mit einer Gruppe

PDF Hausordnung

Kontakt
info@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 70

Familien

LUPENSPIEL
Mit dem Lupenspiel wird der Museumsbesuch zu einem spannenden Abenteuer für Detektive jeden Alters. Ganz unterschiedliche und überraschende Beobachtungen und Entdeckungen können im Museum gemacht werden. So lassen sich zum Beispiel Spuren von früheren Besuchern oder besonders kostbare Dinge an diesem Ort finden…

Das Lupenspiel kann im Museum für CHF 3.– gekauft werden.

Auf der Museumslupe kannst du digital 70 Museen im ganzen Land kennen lernen. Auch das Bündner Kunstmuseum ist dabei.

www.museumslupe.ch

KINDERSTADTPLAN
Dieser Kinderstadtplan begleitet durch die Churer Altstadt in die drei kantonalen Museen. Auf dem Weg dorthin gibt es viel Spannendes und Überraschendes zu entdecken. Im Museum angekommen, geht die Entdeckungsreise mit Spielen und Rätseln weiter.

Der Kinderstadtplan ist gratis in den Museen und bei der Tourist Information in der Unterführung des Bahnhofes Chur erhältlich.

PDF Kinderstadtplan

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72

Schulen

Die Kunstvermittlung bietet Führungen für Kindergärten und Schulklassen aller Altersstufen und Schulformen an.

Zu den Angeboten

SIE FÜHREN IHRE KLASSE SELBST
Lehrpersonen dürfen gerne ihre Schulklasse selber durch das Museum führen. Zur Vorbereitung für den Museumsbesuch eignet sich das Dossier der Kunstvermittlung zur aktuellen Ausstellung oder zur Sammlung

Die ungeführten Klassen müssen bei der Kunstvermittlung angemeldet werden.

PDF Anmeldeldeformular für Schulklassen

PDF Hausordnung für Schulklassen

PDF Reiseentschädigung für Schulklassen

Information
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T + 41 81 257 28 72

​Führungen

Das Kunstmuseum bietet sowohl in den Dauer- als auch in den Wechselausstellungen öffentliche und
private Führungen an.

Öffentliche Führungen

Private Führungen

Für Gruppen ab 10 Personen können Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten durchgeführt werden (siehe private Führungen)