8. und 9. November 2019

SYMPOSIUM TRANSVERSAL. Landschaft neu denken

Im Dialog mit der Ausstellung "TRANSVERSAL. Landschaften aus der Sammlung" findet am 8. und 9. November 2019 das Symposium «TRANSVERSAL. Landschaft neu denken» statt.

Mit dem zweitägigen Symposium wollen wir die Bedeutung von Landschaft im Bergkanton Graubünden neu denken, vergangene wie zukünftige Entwicklungen kritisch reflektieren und verschiedene, äussere wie innere, geistige Landschaftskonzepte interdisziplinär diskutieren.

Umrahmt wird das moderierte Symposium von Lesungen, Performances und einer Buchvernissage.

PDF Programm Symposium