Bündner Kunstmuseum Chur
Museum d’art dal Grischun Cuira
Museo d’arte dei Grigioni Coira

Vorschau

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Ausstellungen 2020​​

Sichtbar machen. Porträtserie mit Autisten
22.1. - 2.2.2020

Erica Pedretti. Fremd genug
In einer Präsentation von Katalin Deér und Lukas Furrer
22.2. – 7.6.2020

Marianne Engel. Langer Tage leuchtend Sommerkraut
4.02.-1.3.2020

Evelina Cajacob. tanzen anders
21.3 – 7.6.2020

Ludovica Carbotta. Die Telamonen
21.3 – 2.8.2020

Roman Signer. Skizzen
27.6. – 13.9.2020

Roman Signer. Installation
27.6. – 9.8.2020

Liebeslust und Totentanz. Ein Pas de Deux
29.8. – 22.11.2020

Als wir verschwanden. Vier Videoarbeiten
Yuri Ancarani, Julius von Bismarck, Julian Rosefeldt, Superflex
29.8. – 22.11.2020

Willy Reber
3.10. – 29.11.2020

Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler
Mit Kunstpreis Bündner Kunstverein
13.12.2020 – 31.1.2021

  • Mi08.01.
    • 12.30 - 13.00Kunst am MittagDamian Jurt zu "Vision" von Johann Robert Schürch
  • Do09.01.
    • 18.00 - 19.00öffentliche Führung"Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler" in rätoromanischer Sprache mit Alexa Giger
  • So12.01.
    • 11.00 - 12.00Finissage "Andriu Deplazes. Rote Augen" mit einer Performance von Andriu Deplazes und Estelle Labes
    • 15.30 - 17.00Konzert Ensemble ö!"Ebene eines fremden Landes" von Marcel Zaes (UA). Einführung: 15.30h, Konzert: 16.00h
  • Mi15.01.
    • 14.00 - 16.00Kinderatelier"Aus dem Rahmen fallen". Für Kinder von 6-8 Jahren
    • 14.00 - 16.00Atelier rumantsch"Esser insatge spezial". Per uffants da 6 fin 12 onns
  • Do16.01.
    • 18.00 - 19.00öffentliche Führung"Nachtschatten. Werke aus der Sammlung Werner Coninx" mit Sarah Mühlebach
  • So19.01.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führung"Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler" mit Dr. Nicole Seeberger
  • Di21.01.
    • 17.30 - 19.00Vernissage"Sichtbar machen. Porträtserie mit Autisten"
  • Mi22.01.
    • 14.00 - 16.00Kinderatelier"Drumherum". Für Kinder von 9-12 Jahren
    • 14.00 - 16.00Atelier italiano"Intelaiatura". Per bambini dai 6 ai 12 anni
  • So26.01.
    • 11.00 - 12.00Finissage"Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler" mit Bekanntgabe Preisträger Kunstpreis Bündner Kunstverein
  • Mi29.01.
    • 18.00 - 19.00Gespräch anlässlichder Ausstellung "Sichtbar machen - Porträtserie mit Autisten". Mit dem Fotografen Lukas Schweizer und dem Projektleiter Claudio Godenzi
  • Do30.01.
    • 18.00 - 19.00Gesprächmit dem Kunsthändler, Auktionator und Verleger Dr. Eberhard W. Kornfeld über den Kunstsammler Werner Coninx
  • Sa01.02.
    • 17.00 - 18.00Lesungmit der Schauspielerin Ursina Lardi im Rahmen von "Sichtbar machen. Porträtserie mit Autisten"
  • Mi05.02.
    • 12.30 - 13.00Kunst am MittagDamian Jurt zu "Januar Bild" von Matias Spescha
  • Do06.02.
    • 18.00 - 19.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Nachtschatten. Werke aus der Sammlung Werner Coninx" mit Sarah Mühlebach
  • So09.02.
    • 11.00 - 12.00KünstlerInnengespräch"Langer Tage leuchtend Sommerkraut" mit Marianne Engel. Im Rahmen der Sagen- und Märchentage 2020
  • Do13.02.
    • 18.00 - 19.00Gesprächüber die Sammlung Werner Coninx mit Kunsthistoriker Dr. Lukas Gloor, Direktor der Sammlung Bührle
  • Fr21.02.
    • 18.00 - 20.00Öffentliche Vernissageder Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug". Kindervernissage für Kinder ab 7 Jahren ab 17.45 Uhr
  • So23.02.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Stephan Kunz
  • Di25.02.
    • 18.00 - 19.30Öffentliche Feierzum 90. Geburtstag von Erica Pedretti mit Weggefährten und Freunden der Künstlerin
  • So01.03.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Damian Jurt
  • Mi04.03.
    • 12.30 - 13.00Kunst am Mittagzu Hamish Fultons "Fifteen pieces of wood..." mit Dr. Nicole Seeberger
    • 16.00 - 17.00Einführung für Lehrpersonenin die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Gastreferent Stephan Kunz. Für Lehrpersonen Sek II, Berufs- und Hochschule
    • 17.00 - 19.00Einführung für Lehrpersonenin die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug". Für Lehrpersonen Kindergarten, Primar, Sek I
  • Do05.03.
    • 18.00 - 19.30Lesung"Vergessen, soweit man etwas vergessen kann." Bedeutende Texte von Erica Pedretti, gelesen von Sara Francesca Hermann, kommentiert von Esther Krättli
  • So08.03.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führunganlässlich der Finissage "Nachtschatten. Werke aus der Sammlung Werner Coninx" mit Stephan Kunz
  • Mi11.03.
    • 14.00 - 16.00Kinderatelier"Flügelschlag" für Kinder von 6-8 Jahren
    • 14.00 - 16.00Atelier rumantsch"Battida d'ala" per uffants da 6 fin 12 onns
  • Do12.03.
    • 18.00 - 20.30Konzert und Führung18 Uhr: Führung "Erica Pedretti. Fremd genug". 19 Uhr: Celloquartett der Kammerphilharmonie Graubünden mit Musik zur Ausstellung
  • So15.03.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Dr. Nicole Seeberger
  • Mi18.03.
    • 14.00 - 16.00Kinderatelier"Verformungen" für Kinder von 9 bis 12 Jahren
    • 14.00 - 16.00Atelier italiano"DeFormazioni" per bambini dai 6 ai 12 anni
  • Do19.03.
    • 18.00 - 19.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Marc Antoni Nay. In italienischer Sprache
  • Fr20.03.
    • 18.00 - 20.00Vernissage"Evelina Cajacob. tanzen anders" und "Ludovica Carbotta. Die Telamonen". Kindervernissage für Kinder ab 7 Jahren ab 17.45 Uhr
  • So22.03.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Evelina Cajacob. tanzen anders" mit Stephan Kunz
  • Mi25.03.
    • 16.00 - 17.00Einführung für Lehrpersonenin die Ausstellung "Evelina Cajacob. tanzen anders" mit Gastreferent Stephan Kunz. Für Lehrpersonen Sek. II, Berufs- und Hochschule
    • 17.00 - 19.00Einführung für Lehrpersonenin die Ausstellung "Evelina Cajacob. tanzen anders". Für Lehrpersonen Kindergarten, Primar, Sek. I
  • So29.03.
    • 11.00 - 12.00öffentliche Führungdurch die Ausstellung "Erica Pedretti. Fremd genug" mit Dr. Nicole Seeberger
Bündner Kunstmuseum Bahnhofstrasse 35 CH-7000Chur T +41 81 257 28 70 . info@bkm.gr.ch
Di-So 10.00 – 17.00 Do 10.00 – 20.00