Bündner Kunstmuseum Chur
Museum d’art dal Grischun Cuira
Museo d’arte dei Grigioni Coira

​Hans Josephsohn
Relief​

Hans Josephson, Ohne Titel, 1950
In einer vorbildlichen Aktion hat die Stadt Chur vor einiger Zeit Gelder frei gemacht für den Ankauf von Werken der Kunst für den öffentlichen Raum. 2008 konnte damit eine "Liegende" von Hans Josephsohn erworben werden, deren Aufstellung im Stadtzentrum ungehaltene Reaktionen hervorrief. Sie verstummten erst, als das Werk 2016 vor dem Erweiterungsbau des Bündner Kunstmuseums aufgestellt wurde. Diese Initiative von Seiten des Museums und die neue prominente Platzierung wurde grosszügig honoriert: Die Familie um die Architektin Tilla Theus, selbst eine Förderin und Sammlerin der Kunst von Hans Josephsohn, schenkte dem Bündner Kunstmuseum aus Anlass seines 100-Jahr-Jubiläums 2019 ein frühes Relief des Künstlers und setzte damit ein mäzenatisches Zeichen. Das Relief mit einer sitzenden und einer stehenden Figur auf oder vor kubischen Elementen und einem kleinen, anekdotisch wirkenden katzenhaften Körper am unteren Rand enthält schon alle charakteristischen Elemente der Kunst von Hans Josephsohn. Dazu gehört die Schilderung einer einfachen (Atelier-)Situation als Ausgangspunkt einer elaborierten Gestaltung. Diese manifestiert sich ebenso in der Komposition der Bildelemente wie in der Aufhebung einer eindeutigen Perspektive und der Gewinnung einer komplexen Räumlichkeit: Die Grundplatte des Reliefs ist hier ebenso Boden wie Wand und lässt uns in der Betrachtung zwischen Ansicht und Aufsicht hin und her wechseln. Das Relief ist eine wertvolle Ergänzung der Bündner Kunstsammlung: Zusammen mit der "Liegenden" vor dem Haupteingang lässt es einen Bogen über mehr als 50 Jahre künstlerischen Schaffens von Hans Josephsohn spannen, es fügt sich aber auch hervorragend in den Kontext der Sammlung ein, die mit Künstlern wie Matias Spescha Persönlichkeiten vorstellt, welche in Zeiten der Polarität von Figuration und Abstraktion eigene Bildwirklichkeiten entwickelten.

Hans Josephsohn (1920-2012)
Ohne Titel
1950
Messing
Bündner Kunstmuseum Chur, Private Schenkung in Erinnerung an Arno und Cathy Theus-Brunold 2019

  • de
Bündner Kunstmuseum Bahnhofstrasse 35 CH-7000Chur T +41 81 257 28 70 . info@bkm.gr.ch
Di-So 10.00 – 17.00 Do 10.00 – 20.00